ÖFFNUNGSZEITEN: MO-FR: 8:00 – 12:00 UHR & 13:30 – 18:00 UHR / SAMSTAG: 9:00 – 12:00 UHR

Anfrage senden

Die Pflege Ihrer Küche beginnt mit der Auswahl der richtigen Reinigungsmittel und -werkzeuge. Verwenden Sie grundsätzlich nur milde, wasserlösliche Haushaltsreiniger, die speziell für Küchenmöbel empfohlen werden. Ein weiches, nicht fusselndes Tuch, Leder oder ein Schwamm eignen sich am besten für die Reinigung. Microfasertücher sollten vermieden werden, da sie feine Schleifpartikel enthalten können, die Oberflächen verkratzen. Vermeiden Sie strikt Lösungsmittel, Scheuerpulver, Stahlwolle oder Topfkratzer, um Schäden an den Oberflächen zu verhindern. Entfernen Sie Verschmutzungen so schnell wie möglich, da frische Flecken leichter zu beseitigen sind. Nach jeder Reinigung sollten Sie die Oberflächen gründlich trockenreiben, um Wasserflecken und Schlieren zu vermeiden.

Inhaltsverzeichnis